typo3temp/pics/555e443fd6.jpgtypo3temp/pics/58bf7d2f0c.jpgtypo3temp/pics/50a31cfaa9.jpgtypo3temp/pics/41b88f399c.jpg
ein Ort des LebensSonnengartenlebendige AlterskulturWeiterbildung

Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) - Freiwilliges Ökologisches Jahr (FÖJ)

Sie haben die Schule "hinter" bzw. den Schulabschluss bald vor sich und wissen noch gar nicht so recht, welchen Beruf Sie wählen wollen? Sie haben eine Wartezeit bis zum Studium zu überbrücken? 

Dann ist das Freiwillige Soziale Jahr (FSJ) oder das Freiwillige Ökologische Jahr (FÖJ) im Haus Aja Textor-Goethe genau das Richtige für Sie: Sie haben ein Jahr lang die Gelegenheit, ein (soziales) Berufsfeld kennen zu lernen, eigene Fähigkeiten und Grenzen auszuprobieren in der Zusammenarbeit mit KollegInnen und sehr individuell geprägten älteren Menschen. Sie können sich in einer quasi beruflichen Tätigkeit erproben, wertvolle persönliche Erfahrungen sammeln und leisten darüber hinaus noch einen wichtigen Beitrag für eine Generation, die viel zum Aufbau unserer Gesellschaft beigetragen hat.

Im Haus Aja bieten wir jungen Damen und Herren Einsatzstellen an in den Bereichen MSHD (Mobiler sozialer Hilfsdienst = häusliche Altenpflege) und im Pflegeheim (einschließlich Aja's Gartenhaus), in der Haustechnik oder in der Pflege unserer Öko-Gartenanlage.

Träger des FSJ und des FÖJ sind entweder die Freunde der Erziehungskunst Rudolf Steiners e.V. oder der PARITÄTISCHE Wohlfahrtsverband Hessen e.V., deren Aufgabe es ist, das FSJ durch Supervision und Kursangebote zu begleiten. Für das FSJ erhalten Sie monatlich ein Taschengeld von netto ca. 180 € sowie eine Pauschale von 225 €für Verpflegung und Fahrtkosten. Die Sozialversicherung wird von der Einsatzstelle übernommen.

Falls Sie Interesse an einem FSJ oder FÖJ haben, dann wenden Sie sich bitte an die Freunde der Erziehungskunst  oder den PARITÄTISCHEN Wohlfahrtsverband bzw. an einen der Kontakte rechts.