Haus Aja’s Hotelzimmer auf Socialbnb

Socialbnb ist ein junges, von Kölner Studierenden gegründetes Unternehmen, das ehrenamtlich Schlafplätze in gemeinnützigen Organisationen auf der ganzen Welt vermittelt. In Deutschland ist Haus Aja Textor-Goethe die erste Organisation, die ihre Übernachtungsmöglichkeiten dort anbietet.

Genau wie bei Airbnb läuft die Vermittlung zwischen Reisenden und den Anbietern von Zimmern über das Internet. Allerdings wird das bekanntere Unternehmen Airbnb immer wieder kritisiert, weil Wohnungen dauerhaft an Urlauber vermietet und so Bürger durch steigende Mieten aus ihren Stadtteilen vertrieben werden. Auf Socialbnb werden hingegen ausschließlich Zimmer in gemeinnützigen Organisationen angeboten, sodass der Erlös für die Übernachtung nicht bei einzelnen Privatpersonen ankommt, sondern soziale Projekte unterstützt. Dieses Modell bietet Konsumenten die Möglichkeit ihre Reisen nachhaltiger zu gestalten. Für uns im Haus Aja Textor-Goethe heißt das konkret, dass wir die regulären Einnahmen aus der Hotelzimmervermietung bekommen, aber keine Provision wie beispielsweise bei booking.com zahlen müssen. 

Haus Aja Textor-Goethe möchte seinen Bewohnern eine Reihe Leistungen aus sogenannten wirtschaftlichen Geschäftsbetrieben anbieten. Hierzu gehören das Betreiben der Telefonanlage und einer Einkaufsmöglichkeit im Haus. Das ist jedoch nur möglich, wenn langfristig alle wirtschaftlichen Geschäftsbetriebe zusammen mindestens kostendeckend sind, also keine Verluste machen. Deshalb ist es wichtig, dass die Hotelzimmer im fünften Stock (auch ein wirtschaftlicher Geschäftsbetrieb) möglichst durchgängig belegt sind. Die Zusammenarbeit mit Socialbnb hilft Haus Aja dieses Ziel zu erreichen. Außerdem freuen wir uns Teil einer so guten Idee zu sein.

Latest News

Corona-News

Liebe Besucher*innen, liebe Angehörige,

weiterlesen

Auszeichnung für unser vollwertiges Bio-Konzept

Bereits im zweiten Jahr in Folge wird ein Umweltschutz-Projekt aus dem Haus Aja Textor-Goethe von ÖK...

weiterlesen