+49 (0)69 - 530 930 info@haus-aja.de

Bundesfreiwilligen Dienst (BFD)
Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ)

Sie haben die Schule hinter sich und wissen noch gar nicht so recht, welchen Beruf Sie wählen wollen? Sie haben eine Wartezeit bis zum Studium zu überbrücken? Sie möchten den Pflegeberuf gerne hautnah
kennen lernen? Sie sind handwerklich geschickt und möchten sich auf dieser Ebene engagieren und Erfahrungen sammeln?

Dann ist ein Bundesfreiwilligendienst (BFD) oder ein Freiwillige Soziale Jahr (FSJ) bei uns genau das Richtige für Sie:
Sie haben ein Jahr lang die Gelegenheit, ein soziales oder handwerklich-technisches Berufsfeld kennenzulernen, eigene Fähigkeiten und Grenzen auszuprobieren in der Zusammenarbeit mit Kollegen und Kolleginnen und sehr individuell geprägten älteren Menschen. Sie können sich in einer beruflichen Tätigkeit erproben, wertvolle persönliche Erfahrungen sammeln und leisten darüber hinaus noch einen wichtigen Beitrag für eine Generation, die viel zum Aufbau unserer Gesellschaft beigetragen hat.


Im Haus Aja bieten wir jungen Damen und Herren interessante Einsatzstellen an in den Bereichen:

  •  pflegerische Betreuung und Versorgung im Pflegeheim (einschließlich Aja’s Gartenhaus)
  • Mitarbeit in der Haustechnik

Träger des FSJ und des Bundesfreiwilligendienstes sind entweder die Freunde der Erziehungskunst Rudolf Steiners e.V. oder der PARITÄTISCHE Wohlfahrtsverband Hessen e.V., deren Aufgabe es ist, diese besondere
Zeit durch Supervision und Kursangebote zu begleiten. Für das BFG/FSJ erhalten Sie ein monatliches Taschengeld von netto 223 €, 313 € Verpflegung, sowie eine Pauschale von 35 € für Fahrtkosten. Die Sozialversicherung wird von der Einsatzstelle übernommen.

Falls Sie Interesse an einem Freiwilligendienst haben und sich verbindlich bewerben möchten, benötigen wir von Ihnen folgende Unterlagen und Informationen:

  •  Lebenslauf
  • Motivationsschreiben
  • Momentaner Aufenthaltstitel
  • Gewünschter Start Ihres BfD/FSJ
  • Information, ob Sie ein Zimmer benötigen

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung mit den vollständigen Unterlagen und Informationen als PDF-Datei ausschließlich per E-Mail an unsere Pflegedienstleitung.
Die E-Mail-Adresse lautet:
pdl@haus-aja.de
Bitte haben Sie Verständnis, dass wir aus verwaltungstechnischen Gründen nur Anfragen beantworten können, die alle notwendigen Unterlagen und Informationen beinhalten.

Kontakt und Fragen
Ihre Ansprechpartnerinnen für Detailfragen sind:
S. Weber oder M. Ribeiro-Wagner
Pflegedienstleitung
Tel. 069-530 93-144
pdl@haus-aja.de

 

 

Sozial-Pädagogisches Zentrum e.V.
Hügelstraße 69
D 60433 Frankfurt a. Main

Anfahrt

Tel. 069 - 530 93-0
Fax 069 - 530 93-123
info@haus-aja.de

Mitglied im Nikodemus Werk e.V. - Verband für anthroposophische Alterskultur
und im PARITÄTischen Wohlfahrtsverband Hessen e.V.


Ambulanter Pflegedienst

Sprechzeiten
Mo – Fr: 8 – 12:30 Uhr
Do: 14 - 16 Uhr

Leitung und Ansprechpartnerin
Annette Heizmann
Tel. 069 – 53 093-109
melissa@haus-aja.de

Marille -Bio-Bistro-Café und Naturkostladen
Bio-Bistro-Café und Bioladen

Öffnungszeiten
montags bis samstags:
8  – 18 Uhr (Laden + Bistro)

sonn- und feiertags:
13:30 – 18 Uhr (nur Café)

Tel.  069 – 530 93-6900
marille@haus-aja.de

(DE-ÖKO-006)

Das Haus Aja Textor-Goethe steht für eine demokratische, offene und vielfältige Gesellschaft, in der alle Menschen gleichwürdig teilhaben und Schutz erfahren.

Das Haus Aja Textor-Goethe steht für eine demokratische, offene und vielfältige Gesellschaft, in der alle Menschen gleichwürdig teilhaben und Schutz erfahren.

 

SPENDE

Sie möchten unsere Arbeit mit
einer Spende unterstützen?

Sozial-Pädagogisches Zentrum e.V.
Bank für Sozialwirtschaft
IBAN: DE38 3702 0500 0007 0753 07
BIC: BFSWDE33XXX